Skip to main content

Elektro Skateboard


Caroma Elektro Longboard 90cm mit Fernsteuerung, 25 km/h, 700W Doppelmotoren

299,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 6. Oktober 2022 21:32
DetailsJetzt bei Amazon ansehen
Tooluck Elektro Skateboard, 6-12km Reichweite, 20km/h Speed, 350W Motor

189,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 6. Oktober 2022 21:32
DetailsJetzt bei Amazon ansehen
Tooluck Elektro Skateboard Orange, 6-12km Reichweite, 20km/h Speed, 350W Motor

189,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 6. Oktober 2022 21:32
DetailsJetzt bei Amazon ansehen
HOVERMAX Elektro Skateboard, 400W Brushless-Motor, Schwarz

299,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 6. Oktober 2022 21:32
DetailsJetzt bei Amazon ansehen
Caroma Elektro Skateboard 82cm mit Fernbedienung, 350W Motor bis 20 km/h

189,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 6. Oktober 2022 21:32
DetailsJetzt bei Amazon ansehen
Caroma Elektro Longboard 90cm mit Fernsteuerung, 25 km/h, 700W Doppelmotoren

299,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 6. Oktober 2022 21:32
DetailsJetzt bei Amazon ansehen
Eloklem Elektrisches Longboard 250W Motor | Reichweite 10 km, Max. 20km/h

174,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 6. Oktober 2022 21:32
DetailsJetzt bei Amazon ansehen
Elwing Boards – Powerkit Halokee Sport – Einfachantrieb 500 W – 32 km/h – Langzeitakku 36 km

499,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 6. Oktober 2022 21:32
DetailsJetzt bei Amazon ansehen
Elwing Boards – Powerkit Halokee Sport – Doppelantrieb 38 km/h – Langzeitakku 30 km

599,00 € 699,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 6. Oktober 2022 21:33
DetailsJetzt bei Amazon ansehen

E-Skateboard kaufen: Darauf sollten Sie achten

Gewicht und Gewichtsbeschränkung
Ein wichtiger Aspekt eines Elektro-Skateboards ist sein Gewicht. Was passiert, wenn die Batterie leer ist? Nun, dann müssen Sie es höchstwahrscheinlich tragen. In der Regel gilt: je leichter, desto besser, aber ein geringes Gewicht bedeutet auch Einbußen bei Leistung und Reichweite. Es geht darum, das perfekte Gleichgewicht für Sie zu finden. Die meisten Boards wiegen zwischen 6 und 10 kg.

Die Gewichtsgrenzen sind ebenso wichtig, denn sie bestimmen, wie stark das Skateboard belastet werden kann. Wenn Sie über 100 kg wiegen, müssen Sie unbedingt auf diese Angabe achten.

Motor
Motorleistung und Geschwindigkeit sind selbstverständlich ein extrem wichtiger Faktor. Hier kommt es darauf an, für wen das Elektro Skateboard mit Fernbedienung gedacht ist. Es gibt E-Skateboards, die auf über 40 km/h beschleunigen können. Für einen Erwachsenen mag das eine tolle Sache sein, aber natürlich ist so ein Board für Kinder nicht zu empfehlen.

Lebensdauer der Batterie
Die Batterielebensdauer ist entscheidend – vor allem, wenn Sie Ihr Elektro-Skateboard für den Arbeitsweg nutzen wollen. Bevor Sie eine Kaufentscheidung treffen, sollten Sie überlegen, wie viel Reichweite Sie benötigen. Vielleicht wollen Sie zur Arbeit und zurück fahren. Messen Sie die Strecke, die Sie zurücklegen müssen (hin und zurück), und kaufen Sie sicherheitshalber ein Modell mit einer maximalen Reichweite von 20 % darüber.

Der Akku ist in der Regel das teuerste Bauteil Ihres elektrischen Skateboards, und bei den billigeren Modellen wird in der Regel an ihm gespart. Die Batteriekapazität wird in Wh (Wattstunden) gemessen, und Sie können sie berechnen, wenn Sie die Batteriespannung und die Amperestunden kennen. Sie müssen die beiden Zahlen einfach nur multiplizieren.

Beispiel: 36V * 10Ah = 360Wh

Elektro-Longboard oder Penny-Board? Die Länge entscheidet

Deckgröße
Die Größe des Decks ist sehr wichtig, denn sie bestimmt die Fläche, auf der Sie stehen müssen. Der Abstand zwischen den Rädern beeinflusst auch das Fahrgefühl. Hier gibt es mit den sogenannten Elektro Longboards sehr lange Modelle (ab 90cm), aber elektrische Penny Boards können auch nur 70cm lang sein.

Kundenbetreuung
Es kann auch ratsam sein, die Kundenbetreuung des Skateboards zu berücksichtigen, das Sie in Betracht ziehen.

Für ein motorisiertes Gerät sind die Boards meist recht einfach zu warten. Dennoch kann es sein, dass sie irgendwann gewartet werden müssen. Neue Beschläge, vielleicht ein Nachziehen von Teilen, usw.

In solchen Fällen ist es hilfreich, wenn das Unternehmen einen soliden und gründlichen Support bietet. Ein solider Ruf für qualitativ hochwertige Kundenbetreuung trägt dazu bei, dass Sie Zugang zu den Informationen und Teilen haben, die Sie benötigen, um Ihr Board lange Zeit am Laufen zu halten.

Preis
Der Preis von Elektro-Skateboards kann von Gerät zu Gerät erheblich variieren. Es ist wahrscheinlich in Ihrem Interesse, sich zu überlegen, wie viel Sie bereit sind, auszugeben, bevor Sie mit der Suche beginnen.

Wenn Sie wissen, wie hoch Ihr Budget ist, können Sie eine Vielzahl von Optionen ausschließen und sind nicht enttäuscht, wenn Sie feststellen, dass alle Boards, an denen Sie interessiert sind, mehr als 1000 Euro kosten.

Sie können gute Skateboards mit Fernbedienung für weniger als 500 Euro finden. Es gibt aber auch Optionen, die ein Vielfaches davon kosten können. Das Wichtigste ist, dass Sie eine Zahl im Kopf haben.